Medizinisches Training (MTT)

MEDIZINISCHES TRAINING (MTT)

Aktueller Kursplan ab 01.01.2017

Die Medizinische Trainingstherapie (MTT) vereint medizinische und sportwissenschaftliche Erkenntnisse. Sie wird bei uns sowohl in der Therapie und Rehabilitation sowie für Gesundheitsbewußte und Leistungssportler eingesetzt.

Der strukturierte Aufbau des Trainings unter sportwissenschaftlicher Anleitung richtet sich nach den fünf wesentlichen Säulen der körperlichen Gesundheit und Leistungsfähigkeit:

  • Kraft  
  • Ausdauer
  • Koordination 
  • Schnelligkeit
  • Beweglichkeit

Nur ein gesundes und harmonisches Zusammenspiel dieser fünf Eigenschaften ermöglicht Vitalität und Mobilität von der Jugend bis ins Alter. Unser wichtigstes Ziel ist die Erhaltung bzw. Steigerung Ihrer Leistungsfähigkeit und Lebensqualität! Dazu bieten wir Ihnen vielfältige Möglichkeiten zum Training mit Geräten sowie verschiedene Bodyworkout-Kurse an.

Vor dem Beginn des Trainings ermitteln wir Ihre persönlichen Trainingsziele und beraten Sie über die zweckmäßigste Trainingsform. Dann absolvieren Sie den Eingangstest. Damit wird Ihr aktueller Leistungszustand gemessen und dokumentiert (Analyse der Stärken und Schwächen). Ihre Ergebnisse dienen als Basis für das Trainingsprogramm. Nach einigen Trainingswochen wiederholen wir den Leistungstest. So bekommen Sie einen Erfolgsnachweis und wir können die Trainingsplanung an Ihren Leistungsfortschritt anpassen.

Wir arbeiten mit professionellen Trainingsmethoden und verfügen über moderne  Trainingsgeräte. Während des Trainings werden Sie von unserer Sportwissenschafterin  und von qualifizierten Trainern  betreut.