Physikalische Therapie und Bewegungstherapie 

Wir bieten unseren Patienten Physiotherapie (Heilgymnastik), Heilmassagen und physikalische Anwendungen an. Unser Institut ist ein Wahlinstitut. Das bedeutet, Sie bekommen einen guten Teil der Behandlungskosten von Ihrer Krankenkasse oder Unfallversicherung rückerstattet. Gerne erledigen wir für Sie den Schriftverkehrmit der Krankenkasse. 

 

Wie kommt man zu einer Therapie im IPMR?

  • Überweisung durch Ihren Hausarzt oder Facharzt

  • Überweisung durch ein Krankenhaus bzw. durch eine Spitals-Ambulanz

  • Eingangsuntersuchung und Therapieplanung durch einen unserer Fachärzte im GPM

Die Ärzte und Therapeuten des Gesundheitspark Murau helfen Ihnen bei: 

  • Nacken- und Rückenschmerzen
  • Kopfschmerzen, Schwindel
  • Gelenksproblemen, Arthrosen
  • Muskelverletzungen und Muskelverspannungen
  • Lähmungen, Bewegungsstörungen
  • sportbedingten Beschwerden
  • Beschwerden nach Unfällen und Operationen
  • Beckenbodenproblemen (Schmerzen, Inkontinenz)
  • und vielem mehr

Wir behandeln Patienten mit Erkrankungen des Bewegungs-, Nerven-, Atmungs-, Kreislaufssystems und anderer Organsysteme. Dabei nehmen wir den Menschen ganzheitlich wahr, das heißt als Einheit von Körper, Geist und Seele. Daher arbeiten wir sowohl mit schulmedizinischen als auch mit komplementären Methoden.

Physikalische Therapien und Leistungen im Gesundheitspark Murau

Mit einem Klick auf die gewünschte Therapie erhalten Sie nähere Informationen!

  • Moorpackung einfach/doppelt
  • Mikrowellen-Bestrahlung 
  • Infrarot-Bestrahlung 
  • Infrarot-Kabine 
  • Heiße Rolle/Heißer Wickel
  • Kryotherapie: kalter Wickel, Moor- oder Topfenwickel, Kryogel-Beutel 
  • Elektrotherapie (z.B. TENS, Hochvolt, Iontophorese, NF, MF, Muskelstimulation, Interferenzstrom usw.) 
  • Ultraschall-Therapie 
  • Gepulste Magnetfelder (PAPIMI®-Ioneninduktion, emFiledpro)
  • Stoßwellen-Therapie (ESWT)

Haben Sie Fragen zu unseren physikalischen Therapien, Bewegungstherapien oder Massagen? Wir informieren Sie gerne näher! Rufen Sie an oder schreiben Sie uns eine Email.

Kontakt aufnehmen

Rückerstattung der Therapiekosten

Das IPMR ist ein Wahlinstitut. Das heißt, Sie können unsere Rechnungen nach der Behandlung bei Ihrer Krankenkasse einreichen und bekommen den Kassenanteil vergütet. Sie benötigen nähere Informationen über unser Institut oder unsere Fachärzte? Wir informieren Sie gerne.

Aktuelle Preisliste und Rückerstattungsliste Ihrer Krankenkasse:

AKTUELLE Preisliste für Wellnessmassagen im Gesundheitspark Murau (nicht ärztlich verordnet)

Unser Team stellt sich vor:

Prim. Dr. med. univ. Gerhard FÜRST

Ärztlicher Leiter

Regina STEINER

Betriebsleitung

Gertraud PRIETL

Kundenbetreuung,
Organisation

information@gpmurau.at

Daniela LETTNER

Kundenbetreuung,
Organisation

information@gpmurau.at

Ulrike FÜRST-TELSNIG

Ulrike FÜRST-TELSNIG

Physiotherapie,
Linkshänderberatung,
Graphomotorik

Dagmar MEZEIOVA

Dagmar MEZEIOVA

Physiotherapie, Med. Training

Christina TRAGNER
Physiotherapie, Med. Training

Bozena  VALISKOVA
Physiotherapie

Marlene HARTENBERGER

Marlene HARTENBERGER

Massage, Med. Training

Alexander JESNER

Alexander JESNER

Massage, Med. Training

Björn Kamper

Björn KAMPER

Massage, Med. Training

Sandra Moder

Sandra MODER

Massage

 

Brigitte DORFER

Brigitte DORFER

Reinigung, Hygiene

Sonja WALLNER

Reinigung, Hygiene

 

Elisabeth STEINWIDDER

Elisabeth STEINWIDDER

Reinigung, Hygiene

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.